Warum werde ich nicht braun?

Du bräunst dich regelmäßig, aber immer noch ohne Wirkung? Du gehst ins Solarium, aber deine Beine sind immer noch blass? Du suchst nach einer natürlichen (und lang anhaltenden) Methode, um dunkel zu werden, aber ohne Erfolg? In diesem Artikel verraten wir dir alles über die Gründe für diese Schwierigkeiten und bewährte Wege, um deine Traumbräune zu bekommen.

Wie benutzt man ein Solarium?

Einer der Gründe, warum du es nicht schaffst, braun zu werden, ist der Mangel an grundlegendem Wissen über Solarien und Bräunungsgeräte. Mit anderen Worten - um eine gute Bräune zu bekommen, musst du wissen, was was ist. Denk daran, dass das Solarium-Personal für dich da ist. Bei Fragen oder Zweifeln hilft dir das Personal bei der Wahl des richtigen Geräts, der Länge deiner Bräunungssitzung und der perfekten Solarium Creme für deine Bedürfnisse.

Wir nehmen oft fälschlicherweise an, dass eine einzige intensive Bräunungssitzung uns die erträumte dunkle Bräune verleiht, aber die Realität sieht ganz anders aus. Die besten Bräunungsergebnisse erzielt man mit regelmäßigen, aber kurzen Bräunungssitzungen.

Bevor du dich in ein Solarium begibst, solltest du dich über den Standard der Dienstleistungen informieren und Bewertungen lesen. Die regelmäßige Wartung der Bräunungsgeräte, der systematische Austausch der Lampen und die Schulung des Personals sind wichtig, damit die Kunden ihre Bräunungssitzungen in vollen Zügen genießen können.

Bräunen fängt bei dir zuhause an

Weißt du, was wir oft vergessen? Die Haut vor dem Solarium vorzubereiten. Das ist extrem wichtig, wenn du eine schnelle und gleichmäßige Bräune bekommen willst. Uns ist oft nicht bewusst, dass trockene Haut wie ein Schild wirkt, das die Sonnenstrahlen reflektiert. Deshalb ist es so wichtig, abgestorbene Haut zu entfernen und deine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wer weiß, vielleicht ist dein blasser Teint das Ergebnis einer falschen Körperpflege?

Kann ich im Solarium Sonnencreme verwenden?

"Regenschirm in der Dusche" - so könnte man die Verwendung von LSF im Solarium beschreiben. Wenn du vor deiner Bräunungssitzung einen LSF aufträgst, kannst du die Zeit, die du "unter den Lampen" verbringst, als vergeudet betrachten. Denke darüber nach. Warum gehst du ins Sonnenstudio und worin unterscheidet sich das Bräunen im Solarium vom Bräunen in der Sonne?

Wenn wir uns für eine Bräunungssitzung im Solarium entscheiden, geht es uns um eine schnelle und möglichst effektive Bräunung. Außerdem hast du beim Bräunen im Solarium im Gegensatz zum Sonnenbaden die Möglichkeit, die Zeit und Intensität deiner Sonneneinstrahlung zu kontrollieren.

LSF-Lotion blockiert die Sonnenstrahlen und macht das Bräunen unmöglich! Wenn du also LSF für die Bräunung in Innenräumen verwendest, solltest du sie zurück ins Regal stellen und nur dann zu ihr greifen, wenn du tatsächlich in die Sonne gehst.

Welche Solariumcreme ist die beste?

Cremst du dein Gesicht mit Fersencreme ein oder verwendest du ein beliebiges Spülmittel zum Baden? Wie bei allen kosmetischen Produkten musst du auch beim Bräunen im Solarium auf professionelle Lösungen setzen. Wir haben schon oft von Hautreizungen, dem Geruch von "verbranntem Huhn" oder Flecken auf der Haut gehört - so kann es enden, wenn du mit Produkten experimentierst, die nicht für die Verwendung im Solarium gedacht sind.

Was kannst du also tun? Wähle eine Solariumcreme, die deine Bräune beschleunigt und sogar um ein paar Nuancen verstärkt! Im Gegensatz zu normaler Creme enthält Solariumcreme bronzierende Inhaltsstoffe und Bräunungskomplexe, die die Farbe deiner Haut intensivieren. Solariumcreme ist oft mit feuchtigkeitsspendenden und regenerierenden Inhaltsstoffen angereichert, die für spezielle Aufgaben entwickelt wurden, z. B. für einzelne Körperteile bestimmter Hauttypen.

Du hast keine Lust auf deinen blassen Teint? Bräunungsbeschleuniger regen die Melaninproduktion in der Haut an, damit deine Bräune schneller und länger anhält. Die Rede ist natürlich von Booster! Die Accelerator Tanning Lotion von Booster enthält natürliche Inhaltsstoffe wie tahitianische Gardenie, Sheabutter und Kokosnussöl, die der Haut viel Feuchtigkeit spenden und sie nähren.

JETZT KAUFEN > BOOSTER

Vielleicht glaubst du nur an Kosmetika, die große Mengen an bräunenden Inhaltsstoffen enthalten? Wir haben genau das richtige Produkt für dich - Bronzer Solariumcreme für drinnen. Dank einer hohen Konzentration an DHA und Erythrulose erhältst du schon nach einem einzigen Besuch im Solarium unglaubliche braune Haut. Aber das ist noch nicht alles! Die serumartige Formel zieht vollständig ein und hinterlässt eine seidig glatte Haut.

JETZT KAUFEN >> TS

Es gibt noch eine weitere Solariumcreme, die die Eigenschaften von einem Bräunungsbeschleuniger und einer Solariumcreme kombiniert. Klingt verlockend, nicht wahr? Tanphoria vertieft den Braunton der Haut und lässt deinen Teint prall und jugendlich wirken. Und das alles dank Kaffee-Extrakt in Kombination mit Vitamin E, das dir den perfekten, sonnengeküssten Körper verleiht!

JETZT KAUFEN >> TANPHORIA

Was ist dein Hautfototyp?

Wenn du Schwierigkeiten hast, eine dunkle Bräune zu bekommen, könnte das an deiner natürlichen Hautveranlagung liegen. Nach der Fitzpatrick-Klassifizierung könntest du der keltische Typ sein. Das bedeutet, dass du aufgrund eines geringen Melaninanteils eine sehr helle Hautfarbe, helle Augen und blonde oder rote Haare hast. Menschen mit diesem Fototyp werden in der Regel überhaupt nicht braun und der Kontakt mit der Sonne endet meist mit einem Erythem.

Das heißt aber nicht, dass du auf das Bräunen verzichten musst. In unserem Angebot findest du Solariumcremes, die deine Haut wie von der Sonne geküsst aussehen lassen. Eine natürliche Bräune ist genau das, was du jetzt brauchst!

JETZT KAUFEN >> Selbstbräunungsschäume

Verliebe dich in deine Bräune

Dass es dir schwerfällt, deine Traumhautfarbe zu bekommen, kann an vielen Faktoren liegen. Pflege deine Haut sowohl vor als auch nach jeder Bräunungssitzung. Trinke viel Wasser und verwende eine gute Hautpflege mit Aloe oder Panthenol. Denke auch daran, dass Lotionen mit Lichtschutzfaktor nicht viel nützen - setze auf professionelle Bräunungslotionen mit Inhaltsstoffen, die die Bräunung beschleunigen und die Haut gebräunt hinterlassen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.